Kostenloser Versand ab 39 € (DE)
Lieferzeit 2-3 Tage innerhalb Deutschlands
1 Monat Widerrufsrecht
PayPal | Kreditkarte | Kauf auf Rechnung

Gewürze & Öle richtig aufbewahren

Viele von uns kennen es: Man hat eine super ausgestattete Küche und alles, was es für die Zubereitung leckerer Gerichte oder schmackhafter Backware braucht. Doch irgendwie ist alles nicht wirklich eine Wohltat für das Auge und jeweils die einzelnen Gewürze, Öle oder sonstigen Zutaten zu finden, wird zuweilen zur Stressprobe. Wäre es nicht schön, wenn dies alles schön geordnet und einfach greifbar wäre? Wir zeigen dir, wie du das schaffst.

schuettdosen-2-faecher-trennwand-vorratsdosen-streudosen-frischhaltedosen-muesli-kueche

Organisation - Platzsparende Ideen für deine Gewürze & weitere Zutaten

Wie bei so vielem im Leben, egal ob im Privat- oder Geschäftsbereich, sammeln sich insbesondere bei kreativen Prozessen viele verschiedene Dinge an. In der Küche sind dies, neben dem ganzen Geschirr meist Kochzutaten, wie beispielsweise diverse Gewürze, verschiedene Öle oder auch weitere Zutaten, die das Essen ergänzen, vervollständigen und abheben sollen. Die Auswahl an verschieden aromatisierten und von verschiedenen Grundzutaten hergestellten Ölen allein, ist mittlerweile riesig, wobei hier auch der Bereich der Gewürze sich in keiner Weise lumpen lässt. Es passiert also sehr schnell, dass man vor lauter Begeisterung und Kreativität immer weitere neue Zutaten besorgt, die jeweils ihren Platz in unserer Küche verlangen.   


So schaffst du Ordnung für deine Gewürz & Ölsammlung    

Wie kriegst du am leichtesten Ordnung in deine Gewürz-, Essig-, Öl- und Zutatensammlung?
Hier folgen einige Vorschläge von unseren Profis, die es gemeistert haben, in ihrer Küche nicht nur die allerbesten und verschiedensten Zutaten zu sammeln, sondern dies auch noch gut aussehen lassen.

1. Zutaten & Gewürze nach Verwendung sortieren 

Dabei gilt es einerseits und ganz grundlegend eine gewissen Sortierung vorzunehmen und die Verschiedenen Zutaten zum Beispiel nach ihrem Verwendungsbereich zu sortieren. Welche Gewürze sind eher fürs Backen gedacht, welche fürs Kochen? Welches Öl verwendest du regelmäßig und welches eher selten usw.? Je nachdem wie die Antwort auf diese Fragen lauten, lassen sich die verschiedenen Zutaten gruppieren und so auch ordnen. 

gewuerzdosen-gewuerzregal-aufbewahrung
gewuerzdosen-gewuerzregal-sortiert-platzsparend-2-ebenen

2. Jeder Zutat ihren Platz

Im Weiteren ist es von Vorteil, wenn die Zutaten jeweils einen fix zugewiesenen Platz haben, der je nach dem auch mit der bereits oben genannten Sortierung korrespondiert. Handelt es sich also beispielsweise um Gewürze oder Öle, die eher selten gebraucht werden, so können diese auch eher etwas weiter weg verstaut werden, zum Beispiel im Vorratsraum oder der Speisekammer. Handelt es sich hingegen um Alltagszutaten, empfiehlt es sich, diese jeweils in der Nähe aufzubewahren, beispielsweise in deiner Küchenschublade oder einem Küchenschrank. So führt die Ordnung gleichzeitig auch zur Effizienzsteigerung und macht das Zubereiten zu einer noch leichteren Übung.

3. Gewürze & Co. sicher & hygienisch aufbewahren

Was unbedingt beachtet werden sollte, ist dass für die unterschiedlichen Zutaten die jeweils richtigen Aufbewahrungsgefäße gewählt werden. Ganz grundsätzlich sollten die Behälter jeweils nicht nur dekorativ und schön sein, sondern meist auch luftdicht, aromadicht sowie geschmacksneutral und mottensicher sein. Du willst schließlich weder, dass dein Gewürz oder dein Öl schlecht wird oder verdirbt, noch das es an Eigengeschmack verliert oder gar einen Beigeschmack von der Aufbewahrungsbox, der Vorratsdose oder dem Vorratsglas bekommt. Ein Stichwort diesbezüglich sind auch BPA-freie Produkte, die wirklich keine Schadstoffe abgeben.

gewuerzdosen-aufbewahrung-hygienisch-sicher-luftdicht
gefaess-und-aufbewahrungsbox-platzsparend-borosilikatglas

4. Platzsparende Gefäße und Aufbewahrungsboxen

Ebenso lohnt es sich bei der Aufbewahrung und Organisation von Gewürzen und Ölen darauf zu achten, dass die Übersichtlichkeit gegeben ist und man nicht vor lauter Behältern wieder am Anfang steht. Abhilfe schaffen hier unter anderem Gefäße aus Borosilikatglas, die dir sofort offenbaren, was darin enthalten ist.

5. Flexibel einsatzbereit für kreative Gewürzaufbewahrung

Zu guter Letzt hilft es natürlich auch, wenn die gewählten Aufbewahrungsbehälter nicht allein schon jede Menge Platz brauchen, sondern vielmehr stapelbar oder sonst platzsparend sind. Oft sind Küchenschränke hoch genug, um beispielsweise zwei Aufbewahrungsgläser übereinander zu stellen, zum Beispiel wenn es sich um unterschiedlich hohe Behälter aus einem entsprechenden Set handelt. Bei Gewürzen lohnt es sich zudem durchaus auch die Variante eines Gewürzkarussels in Betracht zu ziehen, denn dieses kann nicht nur direkt in der Küche oder auf dem Esstisch platziert werden, sondern sieht zugleich auch sehr dekorativ aus. Auch Gewürzmühlen oder BPA-freie Öl- und Essigflaschen eignen sich ideal für Aufbewahrung von Essig und Öl , um sowohl in der Küche als auch direkt am Esstisch verwendet zu werden.

6-tlg-gewuerzkarussell-drehbar-gewuerzregal-gewuerzstaender-streuer-set-gewuerzglaeser

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.